Abwehr von Unterhaltsansprüchen

Informationen:

Seminarnummer:
20220816
Referent(en):
Dr. Wolfram Viefhues (Aufsicht führender Ri AG Oberhausen/Rhld. a.D.)
Ort/Anschrift:
Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern, Arsenalstraße 9, 19053 Schwerin
Kategorien:
Seminare der FoRA, Präsenz-Seminare
Termine:
16.08.2022 09:00 Uhr – 14:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Kammer-Mitglied):
226,10 € inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
273,70 € inkl. USt.
§ 15 FAO:
  • Fachanwalt Familienrecht: 5.0 Zeitstunden

Beschreibung

ACHTUNG, Änderung des Veranstaltungsortes: Das Seminar findet in der Rechtsanwaltskammer M-V, Arsenalstraße 9, 19053 Schwerin statt!

  • Abwehr im Vorfeld – Auskunftsverlangen
  • Taktisches Vorgehen gegen das Zahlungsverlangen
  • Taktisches Vorgehen gegen Titulierungsverlangen
  • Verteidigung gegen einen Zahlungsanspruch im gerichtlichen Verfahren
    • Inhaltliche Abwehr chancenlos – Anerkenntnis
    • Teilleistungen – Erledigung
    • Abwehr: kein Verzug von Unterhaltsrückstand
    • Abwehr: Verwirkung von Unterhaltsrückstand
  • Verteidigung gegen einen Zahlungsanspruch auf laufenden Unterhalt
  • Anspruchsgrundlagen Ehegattenunterhalt
  • Bemessung des Bedarfes des berechtigten Ehegatten – eheliche Lebensverhältnisse
  • Der Grundsatz der Zeitgleichheit (Kongruenz) zwischen Bedürftigkeit und Leistungsfähigkeit
  • Abwehr beim Ehegattenunterhalt durch Verweis auf Vermögensbildungsrücklagen während der Ehe

Empfehlungen

« zurück zur Übersicht